Sie sind hier: Trendmax / Trends / Strider Laufrad

Strider Laufrad

Spätestens wenn die Kleinen auf eigenen Beinen stehen, wird die Bewegung auf den eigenen Rädern zum größten Wunsch kleiner Jungen und Mädchen. Das Strider Laufrad erfüllt diesen Wunsch nicht nur als einfaches Kinderlaufrad, sondern speziell auch als Sportgerät für die Altersgruppe von 18 Monaten bis fünf Jahren auf eine beeindruckende Weise.

Strider Laufrad - individuell einstellbar und komfortabel

An den wichtigen Punkten zeigt sich das Strider Laufrad individuell einstellbar. Sowohl der Lenker als auch die Sattelstütze lassen sich auf die persönlichen Bedingungen der Kinder einstellen. So bleibt die gesunde Geometrie erhalten und der Spaß am Strider Laufrad wird in jeder Wachstumsphase optimal sein.

Praktischerweise wird die Sattelhöhe so eingestellt, dass das Kind auf dem Sattel sitzend mit leicht gebeugten Knien den Boden sicher erreichen kann. Dann entfaltet das Strider Laufrad seine ganze Agilität in der Stadt, im Park oder auch im offenen Gelände. Dabei bleibt das Laufrad immer komfortabel, sicher und beweglich. Auch der nicht zu breite Lenker unterstützt das sichere Gefühl und die gute Lenkbarkeit des Strider Laufrades.

 

Strider Laufrad für viele Jahre

Das Strider Laufrad ist ein Kinderlaufrad, das vor allem wegen seiner robusten und schicken Eigenschaften bei den Heranwachsenden prima ankommt. Die durchdachte und qualitativ hochwertige Verarbeitung sorgt für eine lange Lebensdauer. Schnell verlieben sich Jungen und Mädchen in die leichtgängigen Modelle und so bietet das Strider Kinderlaufrad für viele Jahre Spaß, Sport und flotte Fortbewegung auf eine kindgerechte und durchweg attraktive Weise.

Die Entscheidung für das Strider Laufrad ist somit eine Entscheidung für ein Kinderlaufrad, das in Sachen Komfort, Sicherheit und Stabilität seine optischen Eigenschaften vielfach unterstreicht. Bewegungsfreudige Kinder freuen sich über ein Laufrad von Strider nicht nur wegen der individuellen Optik, sondern vor allem wegen des hohen Spaßfaktors, das dieses Kinderlaufrad gekonnt von ähnlichen Modellen abhebt.

 

Strider Laufrad - ein Leichtgewicht mit Stabilität

Überzeugend am Strider Laufrad ist neben der gefälligen Optik auch das unglaublich leichte Gewicht. Damit wird das Handling des flotten Kinderlaufrades auch für Mädchen optimiert. So lässt sich das Kinderlaufrad dann eben auch überall dort tragen, wo es nicht gefahren werden kann. Trotz der extrem leichten Ausführung bietet das Kinderlaufrad Strider ein hohes Maß an Stabilität. Dafür sorgt nicht nur die feste Verschweißung der tragenden Teile am Rahmen, sondern auch eine sichere und durchdachte Gestaltung des Lenkers, der Sattelführung und der Befestigungen für die Räder. Auf diese Weise erweist sich das Laufrad als ein robuster und zuverlässiger Begleiter zu vielen Gelegenheiten in der bewegten Freizeit der Kinder. Dabei ist das Kinderlaufrad so verarbeitet, das keine scharfen Ecken und Kanten eine Verletzungsgefahr mit sich bringen.

 

Sinnvolle Details für mehr Spaß am Strider Laufrad

Laufrad ist nicht gleich Laufrad und so unterscheiden sich die einzelnen Modelle vor allem in den Details. Strider hat sein Kinderlaufrad so ausgelegt, dass viele sinnvolle Details den Spaß am Laufrad erhöhen. Die festen Gummihandgriffe am ergonomisch durchdachten Lenker gehören da ebenso dazu, wie die praktischen Fußablagen auf der Hinterradschwinge. Die rutschfesten Footrests ermöglichen auch das stehende Fahren auf dem Laufrad, ohne ein Abgleiten befürchten zu müssen.

Mit solchen sportlichen Details wird das Strider Laufrad durchaus auch zum Sportgerät für abenteuerlustige Jungen und Mädchen. Die geländegängigen Eigenschaften von Rahmengestaltung und Rädern unterstreichen den aktiven Stil, den das Kinderlaufrad vermittelt.

 

Strider Laufrad: gefällige Optik - tolles Design

Das Strider Laufrad für Jungen und Mädchen gefällt schon auf den ersten Blick durch die tolle Optik mit einer kindgerechten, frischen Farbgebung. In verschiedenen Farben lässt sich das Kinderlaufrad für Mädchen und Jungen in gleicher Weise wunschgerecht erwerben. Vom klassischen Rot oder Blau bis hin zum verspielten Pink oder frischem Grün sind viele Farben wählbar. Was in der Farbe gefällt, wird beim Strider Laufrad auch in einem schicken technischen Design umgesetzt. Dabei vereinen sich ein modernes Outfit mit hohen Sicherheitsstandards bei diesem Kinderlaufrad. Das flotte Erscheinungsbild ist geprägt vom starken Rahmen mit der fest verschweißten Hinterradschwinge. Das verleiht dem Laufrad eine sportive Optik, die im Zusammenspiel mit den All-Terrain-Reifen im Fünfspeichendesign allen bewegungsfreudigen Kindern Spaß macht. Strider versteht es, mit dem Kinderlaufrad eine moderne Gestaltung mit einem kindgerechten sportlichen Anspruch zu verbinden.

Strider Laufrad Rot

Strider Laufrad mit sinnvollen Details. Der Sattel sowie der Lenker lassen sich stufenlos perfekt an die Körpergröße anpassen

Das Strider Laufrad wiegt nur 2,95kg und ist damit ein Leichtgewicht unter den Laufrädern. Hochwertige Materialien und eine perfekte Verarbeitung geben dem Strider Laufrad trotz des geringen Gewichtes eine hervorragende Stabilität

Strider Laufrad mit integrierten Fußrasten

Strider Laufrad mit rutschfesten Handgriffen

 

Strider Laufräder